Logo der Regensburger Turnerschaft

Tanzsport: Meisterschaftstitel 2018

16. März 2018

RT-Tanzpaare Retzer und Kumberger Bayerische Meister im Standardtanzen

meisterschaftstitel-tsa

Am Samstag, 03.03.2018 starteten Johannes und Doris Retzer in der Weilheimer Stadthalle bei der Bayerischen Meisterschaft im Standardtanzen der SEN III A. In einem sehr großen Starterfeld mit weiteren 22 Paaren, standen sie nach einer hart umkämpften Vor- und Zwischenrunde, im Finale der sechs besten Paare. Die Stimmung in der Stadthalle war bombastisch und peitschte die Finalisten weiter zu Höchstleistungen an. Die Spannung blieb bis zum Schluss, da durch die geschlossene Wertung die Finalteilnehmer erst durch die Turnierleiterin am Ende der Finalrunde ihre Platzierung erfuhren. Als die Turnierleiterin mit dem 6. Platz beginnend schließlich den Vizemeister bekannt gab, war für Johannes und Doris klar, dass sie die Meisterschaft gewonnen hatten. Die Freude der Beiden war überwältigend. Bereits auf dem Treppchen stehend erfuhren sie vom Landessportwart, dass sie per Beschluss des Landestanzsportverbandes (LTVB) mit dem Gewinn der Meisterschaft zugleich in die höchste Amateurturnierliga ihrer Klasse der SEN III S STD aufgestiegen waren .

Am Sonntag, 04.03.2018 waren dann Eduard und Elisabeth Kumberger in Königsbrunn an der Reihe. Nachdem sie erst vor einem Monat von der C in die B-Klasse aufgestiegen waren tanzten sie ihre erste Landesmeisterschaft in der Senioren IV B. Sie gewannen alle 5 Tänze und wurden damit souverän Bayerische Meister in ihrer Klasse. Eine Landesmeisterschaft zu gewinnen ist ein besonderes Erlebnis, denn schließlich wollen alle bayerischen Paare sich in ihrer Meisterschaft in ihrer Start-Klasse gegeneinander messen. Es sind viele Emotionen damit verbunden, dann nach einem spannenden Turnierverlauf auf dem obersten Treppchen zu stehen, die Goldmedaille umgehängt zu bekommen und den Siegerpokal in Händen zu halten. Wenn dann noch die Bayernhymne zu Ehren der Bayerischen Meister gespielt wird, ist dieser Tag für das Gewinnerpaar perfekt und bleibt unvergessen.

Die RT trauert um Friedrich Sautner

25. Februar 2021

Wir trauern um unseren Sportkameraden Friedrich Sautner! Er trat am 01.01.1935 der RT bei, damals war er gerade mal 1/2 Jahr alt! Somit war er 86 Jahre lang ein treues weiterlesen ››

„Zamfitbleim“ mit unserer Tanzsportabteilung!

18. Februar 2021

Bei der Tanzsportabteilung stehen trotz Corona die Füße nicht still. Beim Online-Unterricht wird zuhause fleißig getanzt. Einige Paare trainieren für die nächsten Turniere, die hoffentlich bald wieder stattfinden dürfen, andere weiterlesen ››

Wir trauern um Charly Gietl

15. Februar 2021

Wir trauern um unseren Vereinskameraden Karl „Charly“ Gietl. Er war seit 1966 Mitglied unserer RT-Familie. Unser aufrichtiges Beileid gilt seiner Frau und seiner Familie!  

Nachtaktiv – Fledermäuse auf dem RT-Gelände!

15. Februar 2021

    Auf dem RT-Gelände sind acht verschiedene Fledermausarten beheimatet. Dieses wurde uns nun auch im Rahmen eines Bürgerbeteiligungsprojektes beurkundet. Wir freuen uns über unsere nachtaktiven Nachbarn!

BFV Spielgruppenleiter!

4. Februar 2021

Unser 2. Abteilungsleiter der Fußballabteilung, Matthias Balanowski , ist seit 01.06.2020 Spielgruppenleiter beim Bayerischen Fußball Verband! Wir gratulieren ihm ganz herzlich und wünschen ihm viel Erfolg in seinem neuen Amt!

Realisiert mit der Muskelkraft von Logo von Der Kreativ Schmied und Logo der Werbeschmiede Regensburg