Logo der Regensburger Turnerschaft

Schwertkampf

Wir sind Teil der HEMA, der Historical European Martial Art. Im Gegensatz zu Kampfkünsten wie Karate, Taekwondo o.ä., welche durchgehend überliefert und trainiert wurden, handelt es sich beim historischen Fechten um eine ausgestorbene Kunst. Viele Interessierte haben die Techniken aus historischen Werken rekonstruiert, wiederbelebt und auf ihre Wirksamkeit hin überprüft. Ob sie damit recht liegen? Wer weiß. Daraus folgt zwangsläufig, dass es keine ausgebildeten Trainer gibt. Wir trainieren uns gegenseitig. Unsere Waffen sind hauptsächlich Langes Schwert, Säbel, Schwert und Buckler sowie Langes Messer. Aber auch Themen wie Ringen, Stockkampf und Messerkamp werden in Seminaren oder im freien Training trainiert.

Wir trainieren zwar mit stumpfen, aber mit Metallwaffen. Daher sind Rücksichtnahme, Verantwortungsgefühl und die entsprechende Schutzausrüstung Pflicht.

 

Ansprechpartner & Trainingszeiten

Ansprechpartner: Tomasz Nowak

Trainingszeiten: Donnerstag, 19:00 – 21:00 Uhr

Der letzte Donnerstag im Monat ist dem freien Training vorbehalten. Hier kann man frei kämpfen oder die unterschiedlichsten Waffengattungen oder Waffenkombinationen ausprobieren.

NEU: Gentleman’s Fightclub am Mittwoch, 19:00 – 21:00 Uhr!

Schnelleinstieg:

Hier finden Sie alle Sportangebote auf einen Blick. Einfach die gewünschte Abteilung auswählen und aufrufen!

Realisiert mit der Muskelkraft von Logo von Der Kreativ Schmied und Logo der Werbeschmiede Regensburg